Grundschule Ueckertal Pasewalk

Schule mit spezifischer Kompetenz

Unsere Grundschule

Die Grundschule Ueckertal ist eine allgemeinbildende staatliche Grundschule. Mehr zu Grundschulen in MV findet man im Bildungsserver

Unsere Schule hat als Einzugsgebiet die Stadt Pasewalk und die umliegenden Gemeindes des Amtes Uecker-Randow-Tal (ohne Jatznick). Es umfasst ca. 25 Gemeinden und deren Ortsteile.
Die Schule besteht aus 2 Standorten.
In der Oststadt in der Pestalozzistraße 26 befindet sich die Hauptstelle mit dem Sekretariat und der Schulleitung. Diesen Standort besuchen Schüler aus der Umgebung und den umliegenden Gemeinden (Fahrschüler).
In der Innenstadt von Pasewalk neben der Marienkirche in der Baustraße 30 ist die Außenstelle. Hier gehen Schüler aus dem Stadtgebiet von Pasewalk (bis zum VKP) zur Schule.
Derzeitig werden von uns ca. 470 Schülerinnen und Schüler unterrichtet, davon ca. 170 in der Außenstelle.

Besonders großen Wert legen wir auf die individuelle Förderung aller Kinder. 
Die Grundschule Ueckertal ist seit 2018 "Schule mit spezifischer Kompetenz". Das bedeutet, dass an unserer Schule Schüler mit den Förderschwerpunkten "Sehen", "Hören" und "Körperliche und motorische Entwicklung" beschult werden können. Der vorhandene Fahrstuhl ist ein Beispiel für den Förderschwerpunkt "Körperliche und motorische Entwicklung".

Unsere Schule ist Seminarschule für die Referendariatsausbildung in Mecklenburg-Vorpommern. 

Auch die Medienkompetenz kommt bei uns nicht zu kurz. So verfügen wir über Computerkabinette und interaktive Tafeln. 

Unsere Stammschule wurde 1969 erbaut und Mitte der 90er Jahre vollständig saniert. Zum Schulgelände gehören auch ein Sportplatz und eine Turnhalle, die 2006 eingeweiht wurde. Weitere Umbaumaßnahmen für den Brandschutz und die spezifische Kompetenz sind im Gange bzw. in Planung.

  

Copyright © 2019. All Rights Reserved.